Photo of Nadine Masshardt sticky tape sticky tape sticky tape
news

Jetzt

Pfeil

Renten sichern und AHV stärken: JA zur Altersvorsorge 2020

WWF

Ein sorgfältiger und sanfter Umgang mit unserer Umwelt ist unabdingbar für eine positive Entwicklung unserer Gesellschaft. Damit wir und auch unsere Kinder und Kindeskinder in einer gesunden Welt leben können, müssen wir heute den Klimawandel stoppen, erneuerbare Energien und mehr Energieeffizienz fördern, die Emissionswerte senken und den öffentlichen Verkehr attraktivieren. Nur so nehmen wir heute die Verantwortung auch gegenüber den folgenden Generationen wahr.

So sind viele politische Schwerpunkte von Nadine Masshardt denn auch in der Umwelt-, Klima- und Verkehrspolitik zu finden. Seit 2006 ist sie Vorstandsmitglied des WWF Kanton Bern und seit 2007 Co-Präsidentin.

Auch die Biodiversität liegt Nadine Masshardt am Herzen. Von 2007 bis 2017 war sie Co-Präsidentin des Trägervereins Smaragd-Gebiet Oberaargau und setzte sich so für die Erhaltung eines einzigartigen europäischen Naturschutzprogramms in ihrer Heimatregion ein. Dank einem Aufwertungsprogramm und verschiedenen Folgeprojekten konnte gefährdeten Tieren und Pflanzen eine Überlebenschance geboten werden.